Existenzgründung Gesundheitswesen

Coaching für ganzheitliche Existenzgründung im Gesundheitswesen bzw. Teilzeitgründung für Berufe aus dem Bereich Wellness, Beauty und Gesundheit

Wie kann mein Beruf meine Berufung werden und Erfolg nach sich ziehen? Welchem Ruf möchte ich folgen? Was hindert mich vielleicht noch daran?

Existenzgründung Gesundheitswesen

Was will ich eigentlich beruflich tun?

Diese Fragen haben viel mit Eigenverantwortung zu tun – einen Lebensweg zu finden, der den eigenen innersten Wünschen entspricht.

Diesen Weg, diese Vision zu finden ist oftmals gar nicht einfach und ihn dann in der gesellschaftlichen Realität umzusetzen braucht einiges an Handwerkzeug.

Auf diesem Weg zur Existenzgründung im Gesundheitswesen möchte ich Sie mit meiner Arbeit unterstützen.

Wir werden folgende Themen behandeln:

  • Mein Lebensweg bisher und welchen Lebensbereichen widme ich im Moment meinen Lebenszeit: Familie, Sport, Fernsehschauen, Schlafen, Arbeit, Freunden etc.?
  • Was ist meine Berufsidee? (Verstandesebene)
  • Wieso will ich das machen und nichts anderes?
  • Was sind meine Seelenbilder/ Vision hierzu? (Herzensebene)
  • Was muss ich alles beachten, dass mein Ein Frau/ Ein Mann Unternehmen Erfolg hat? (Gewerbe, freier Beruf, Anmeldungen, Steuern etc.)
  • Was für ein Unternehmer-/ Arbeitstyp bin ich/ emotionale Aspekte einer Gründung? (Selbständigkeit oder Anstellung)
  • Wie komme ich von der Vision in die Umsetzung?
  • Rechtliche und wirtschaftliche Aspekte
  • Buchhaltungsgrundlagen
  • Wie ist meine Beziehung zu Geld? Welche Glaubenssätze habe ich verinnerlicht?
  • Werbung – Richtlinien für Gestaltung und Inhalt: Abgrenzung Heilkunde zu Prävention und Wellness; Wichtige Begriffsdefinitionen: Wellness, Stress, Prävention, Salutogenese etc.
  • Entwurf eines eigenen Flyers und Vorstellung des Projekts: Wie kann ich durch ein Logo, Fotos etc. MEIN individuelles Angebot und meine Individualität hervorheben?
  • Was macht mein Angebot besonders?
  • Work-Life Balance: Wieviel Zeit möchte/ kann ich in meinen Beruf stecken?
  • Individuelle Schritte zur Realisierung zur Existenzgründung im Gesundheitswesen werden festgelegt:  Wo will ich in einem Monat, in einem Vierteljahr, in einem halben Jahr, in einem Jahr stehen?